Website Logo

Teilanwendungsbereich des MRG

Die Vorschriften des MRG gelangen bloß teilweise zur Anwendung. In jenen Bereichen, die nicht durch die Bestimmungen des MRG geregelt werden, gilt das Bestandrecht des ABGB bzw. können vertraglich wirksame Vereinbarungen getroffen werden. Bestimmte steuerliche Begünstigungen gelten für derartige Mietobjekte nicht (z.B. Fünfzehntelabsetzung für Herstellungsaufwand gern. § 28 Abs. 3 EStG).